Sassafras "Albidum"


Neu

Sassafras "Albidum"

Artikel-Nr.: Sassafras "Albidum"
10,80


Nachname: Sassafras.
Der amerikanische Sassafras albidum ist ein Laubbaum, der natürlich im westlichen Teil von Nordamerika nach Texas vorkommt. Wenn er es mag, bildet er viele Untergrund-Läufer. Die Blattform ist meist oval und dreifach gelappt, aber auch mit nur einem Seitenlappen oder ohne Lappen, bis zu 10 cm lang. Die Blätter sind im Herbst merklich orange und gelbrot. Die Höhe variiert von 12 bis 15 Metern. Auf sehr fruchtbaren Böden bis zu 20 Metern. Die unbedeutenden, grünlichen, zweibeinigen Blüten entwickeln sich vor allem in kleinen Büschen vor dem Blatt. Die Frucht ist eine schwarze Steinfrucht einer Erbse, auf einem verdickten, fleischigen Stiel. Das Innere der Bast enthält Öl für medizinische Zwecke, aber auch in der Kosmetik. Der Saft ist jetzt als giftig bekannt. In unseren Gärten gedeiht er nur auf saurem, nahrhaftem und tiefem lockeren Boden. Er ist mit seinen eigenartig geschnittenen und wunderschön gefärbten Blättern im Herbst wirklich ein Juwel. Alle Teile dieser Bäume haben ein würziges Aroma, das die Insekten angreift. Die Pflanze hat schöne Herbsttöne und eignet sich für eine einsame Position in einem Pflanzprogramm und erzeugt auffällige und attraktive Beeren

INHALT
co. 3l.
HIGH (CM)
25/30

Diese Kategorie durchsuchen: S